Miniatur Bullterrier VDH


of the unforgetable paws

Die Auswahl ist sehr groß! Es gibt heutzutage mehr als 340 Hunderassen mit zum Teil sehr verschiedenen Eigenschaften. Doch das wichtigste für Ihre Entscheidung sollten immer die speziellen Charaktere und das Temperament sein.

 

Damit Sie und Ihr Hund ein perfektes Team werden, ist es daher sehr wichtig, dass Sie sich intensiv mit den einzelnen Rassen beschäftigen, bevor Sie sich endgültig für einen Welpen entscheiden. Während das Aussehen vor allem eine Sache der persönlichen Vorliebe ist, sollten Sie das wichtigste, nämlich die speziellen Wesensmerkmale bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen.

 

 

Hier haben wir Ihnen ein paar der wichtigsten Fragen aufgelistet, die Sie sich ehrlich stellen sollten.

  • Welches Wesen wünschen Sie sich von Ihrem Hund?
  • Wie viel Platz steht dem Hund zur Verfügung?
  • Wie viel Erfahrung haben Sie in der Hundeerziehung?
  • Wie viel Zeit und Auslauf können Sie Ihrem Hund widmen?
  • Züchter oder Tierschutz?
  • Welche Größentoleranz hat ihre Stadt/Gemeinde bei einem Miniatur Bullterrier?

Erst wenn Sie sich all diese Fragen gestellt haben, sollten Sie uns kontaktieren, um Ihre noch offenen Fragen beantworten zu können.

 

Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Einblick in die Rasse bieten. Wichtig ist es, sich die oben aufgelisteten Fragen selbst zu stellen und ehrlich zu beantworten. Ebenso sollten Sie sich von einem Züchter ihrer Wahl, ausführlich beraten zu lassen.

 

WICHTIG: Hier sucht sich nicht der Welpe seine neue Familie aus, sondern wir suchen für Sie den passenden Welpen aus. Den der Charakter steht immer an erster Stelle und sollte zu Ihnen und Ihrer Familie oder ihrem Lebensstil passen.

 

Wenn Sie auf der Suche nach einem Miniatur Bullterrier in Ihrer Wunschfarbe sind, sind Sie bei uns nicht richtig! 

Rasseportrait

Miniatur Bullterrier - JA oder NEIN?!?

 

Das allgemeine Erscheinungsbild eines MBT ist: kräftig gebaut, muskulös, harmonisch und aktiv, mit durchdringendem, entschlossenem und intelligentem Ausdruck. Das einzigartiges Merkmal ist das "Downface" und der eiförmige Kopf. Unabhängig von der Größe, sollten Rüden maskulin und Hündinnen feminin aussehen.

 

Charakter: mutig, lebhaft, mit einem verspielten Wesen. Meist ein ausgeglichenes Wesen und diszipliniert. Obgleich sehr eigensinnig, ist der MBT hoch sensibel und besonders gut gegenüber Menschen und anderen Hunden sowie anderen Tieren.

 

Größe: Im Rassestandart wird die Größe so formuliert "sollte 35,5cm nicht überschreiten". Dennoch gibt es eine Toleranz von 10%. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt oder Gemeinde wie diese mit einem etwas größerem MBT umgehen. Seit 17.02.2020 gibt es ein Gerichtsurteil des Oberverwaltungsgericht NRW. 

 

Info